Förderprojekte

Alle von der S.E.R Stiftung D unterstützten Projekte zeigen auf, wie Reconciliation verwirklicht werden kann. 

Auf lokaler und internationaler Ebene unterstützt die S.E.R. Stiftung D finanziell und ideell Vereine, Projekte oder Organisationen. Sie möchte dadurch einen Beitrag leisten zur Umsetzung der „Millenium Development Goals“ der Vereinten Nationen.

Kriterien sind:

  • Kinder- und Jugendprojekte als vorrangige Zielgruppe, soweit diese noch nicht von großen Hilfsorganisationen unterstützt werden.
  • Die Projekte sollen das Prinzip von Einheit in der Vielfalt in kultureller, religiöser oder sozialer Hinsicht unterstützen.
  • Die Verbindung zu den Projekten muss über ein Stiftungsmitglied möglich sein.